prophys

Leistungen

Klassische Massage

Behandlungsraum in Prophys Praxis für Physiotherapie und Massage in Regenstauf

Bereits im Altertum wurden Klassische Massagen angewandt. Auch heute dient sie dazu, verspannte Muskulatur zu lockern,sowie die Durchblutung und den Stoffwechsel zu fördern. Außerdem sollen Kreislauf, Blutdruck, Atmung und Psyche positiv beeinflusst und Schmerzen reduzieren werden.

Zum Einsatz kommen dabei verschiedene Techniken wie z.B. Effleurage (Streichung), Petrissage (Knetung), Friktion (Reibung), Tapotement (Klopfung) und Vibration (Erschütterung). Die Intensität der Massage variiert der Therapeut dabei nach Bedarf.

 

Neben der klassischen Massage haben sich heutzutage die unterschiedlichsten Massageformen wie zum Beispiel Bindegewebsmassage, Aromamassage oder Reflexzonenmassage. Spezielle Nabenmassagen dienen der Mobilisation von Naben wobei eventuelle Verklebungen gelöst und die Narbe geschmeidig und elastisch gemacht werden.

Massagen können als alleinige Behandlungsform für sich stehen. Sie werden aber auch häufig zur Unterstützung anderer Therapien eingesetzt. Kombiniert mit einer Wärmetherapie (Fangopackung, Heißluft) wirkt die Massage verstärkt. Massagen können vom Arzt verschrieben werden.